Höhepunkte

  • Delhi
  • Mandawa
  • Bikaner
  • Jaisalmer
  • Jodhpur
  • Ranakpur
  • Kumbhal Garh
  • Udaipur
  • Pushkar
  • Jaipur
  • Fatehpur Sikri
  • Agra
  • Delhi

Auf unserer Reise durch Rajasthan erwarten Sie eindrucksvolle Fassaden, architektonische Meisterleistungen und wahre Schätze. Bestaunen Sie uralte Tempel, imposante Gräber und Denkmäler die Ihnen ihre ganz eigene Geschichte erzählen. Lassen Sie sich mitreißen von farbenfrohen Gebäuden in Jaipur, von Rajasthans größtem Fort in Kumbhal Garh und erkunden Sie das Regierungsgebäude in Delhi. Entdecken Sie ganz individuell die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von europäischer und indischer Architektur. 

Inklusive:
  • Reiseroute wie beschrieben
  • Übernachtungen in 3- oder 4-Sternehotels
  • Tägliches Frühstück (wahlweise mit Halbpension)
  • Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers im privaten, klimatisierten Fahrzeug mit Fahrer
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm

ab 1.057 €

Reiseverlauf

  • 1 Abreise in Deutschland
  • 2 Ankunft in Delhi

    Willkommen in Indien. Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Erholen Sie sich von dem langen Flug und erkunden Sie die Gegend auf eigene Faust.

  • 3 Delhi
    Vormittags Stadtbesichtigung des historischen Delhis. Besuchen Sie das Red Fort, die größte Moschee Indiens - die Jama Masjid, das Ghandi Denkmal Rajghat und im Anschluss fahren Sie mit der Riksha durch die Straßen von Chandani Chowk. Am Nachmittag Besichtigung weiterer wichtiger Sehenswürdigkeiten wie der Regierungsgebäude, das Humayun´s Grab, den Bahai Tempel und das India Gate.
  • 4 Delhi - Mandawa
    Nach dem Frühstück starten Sie Ihre erlebnisreiche Rundreise. Von Delhi aus geht es nach Mandawa. Das Highlight Ihres Aufenthalts dort ist ein königliches Festmahl unter dem Sternenhimmel, begleitet von traditionellen Feuertänzern.
  • 5 Mandawa – Bikaner
    Weiterfahrt nach Bikaner. Nach Ankunft besichtigen Sie das Bikaner Fort, sowie das 8km entfernte Mahnmal in Devi Kund. Hier befinden sich einzigartige Ornamente des Royal House of Bikaner. Danach Besuch der einzigen Kamelaufzuchtstation Asiens. In Mitten von Sanddünen gelegen bietet sie nicht nur ein interessantes Panorama, sondern auch interessante Informationen über diese zähen Tiere.
  • 6 Bikaner – Jaisalmer
    Nach dem Transfer nach Jaisalmer haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung. Füllen Sie den Tag mit tollen Erinnerungen und spannenden Erlebnissen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Empfehlungen für Ihr Tagesprogramm.
  • 7 Agra – Delhi – Abreise
    Das architektonische Highlight heben Sie sich bis zum Schluss auf. Es ist DIE Sehenswürdigkeit in Indien: das Taj Mahal. Die Weite der Ebene auf der das Bauwerk errichtet wurde, die Fassade und auch die gesamte Atmopshäre – alles ist imposant und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Außerdem Besichtigung des Agra Fort. Danach Transfer zum Flughafen in Delhi und Abreise.
  • 8 Jaisalmer – Jodhpur
    Am Morgen fahren Sie weiter nach Jodhpur. Nach dem Check-in besichtigen Sie das Mehrangarh Fort, das indische Grabmal Jaswamt Tahda, sowie das Museum in den Umaid Public Gardens.
  • 9 Jodhpur – Ranakpur – Kumbal Garh – Udaipur
    Die Route führt Sie nun weiter durch dieses einmalige Land. Auf dem Weg nach Udaipur liegt die aus dem 15. Jahrhundert stammende Tempelanlage Ranakpur Jain. Außerdem besichtigen Sie das Kumbalgarh Fort – das höchste und den Legenden nach auch das imposanteste Fort Rajasthans.
  • 10 Udaipur

    Sightseeing in Udaipur. Bestaunen Sie das Flair des City Palastes, welcher sich majestätisch über den See erhebt. Auf diesem nehmen Sie am Nachmittag an einer entspannten Bootsfahrt teil. Schippern Sie gemütlich über den See und genießen Sie die Aussicht.

  • 11 Udaipur – Pushkar

    Nach der Fahrt nach Pushkar haben Sie die Möglichkeit sich im Hotel frisch zu machen und ein wenig zu entspannen. Stärken Sie sich und erkunden Sie die Gegend auf eigene Faust. Am Nachmittag Tour zum Pushkar See. Die glitzernde Wasseroberfläche bietet einen angenehmen Erholungsfaktor.

  • 12 Pushkar – Jaipur
    Am Morgen Transfer nach Jaipur. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie die Fahrt. Nach Ankunft kurze Rikshatour durch die Stadt. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und gewinnen Sie einen groben Überblick über die „Pinke Stadt“.
  • 13 Jaipur

    Heute tauchen Sie tief ein in die Kunst und Kultur Jaipurs. Unmittelbar nach dem Frühstück geht es raus zum Amber Fort. Auf dem Weg dorthin legen Sie einen kurzen Zwischenstopp am Palast der Winde, dem Hawa Mahal, ein. Am Nachmittag schauen Sie sich darüber hinaus die frühere Residenz der Royals, den heutigen Maharaja Palast an. Zum Abschluss des Tages bestaunen Sie die größte Sternwarte weltweit: die Jantar Mantar.

  • 14 Jaipur – Fatehpur Sikri – Agra

    Am Morgen begeben Sie sich nach einem ausgiebigen Frühstück auf die letzten Kilometer Ihrer Reise. Über Fatehpur Sikri geht es nach Agra. Sie besichtigen die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten bevor Sie weiter in Richtung des Tagesziels fahren. Agra selbst wird als Heimat der Mutter Teresa bezeichnet.

  • 15 Agra – Delhi – Abreise
    Das architektonische Highlight heben Sie sich bis zum Schluss auf. Es ist DIE Sehenswürdigkeit in Indien: das Taj Mahal. Die Weite der Ebene auf der das Bauwerk errichtet wurde, die Fassade und auch die gesamte Atmopshäre – alles ist imposant und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Außerdem Besichtigung des Agra Fort. Danach Transfer zum Flughafen in Delhi und Abreise.
  • 16 Ankunft in Deutschland

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Alina Kleinschmidt